„Systemisches Denken bedeutet den Weg zum Ziel nicht immer komplett zu verändern,
sondern diesen aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten.“

Julja Budamert

psychologische beratung für einzelpersonen, psychologische beratung für erwachsene, systemische beratung, systemische therapie
systemische therapie, systemische beratung, psychologische beratung, familientherapie, kinder-und jugendlichentherapie, paartherapie

Beratung&Therapie für Einzelpersonen 

Systemische Beratung&Therapie für Einzelpersonen

Durch Krisen, Veränderungen oder Fremdbestimmung ist es vollkommen natürlich, dass sich der Mensch versucht an seine Umwelt anzupassen um diese wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Selbst, wenn dies persönliches Leiden zur Folge hat.

Mit der Grundhaltung, dass jeder Mensch einen guten Grund hat um in gewissen Situationen auf eine bestimme Weise zu handeln, betrachte ich gemeinsam mit dem Ratsuchenden die soziale Vernetztheit in seinem eigenen Leben. Dabei richte ich meinen Blick auf die Ressourcen des Einzelnen.

Aus solchen Lebenssituationen heraus ist es oft sinnvoll, sich von „Außen“ Hilfe zu holen. Um bestimmte eingefahrene Blickwinkel aus einer anderen Perspektive zu betrachten.

Nun entsteht zurecht die Frage: „Warum sollte ich selbst für diese Hilfe von „Außen“ bezahlen? Warum nicht einfach zum Arzt gehen und sich eine Überweisung zum Psychotherapeuten holen?“

Hierfür gibt es einige Gründe

  • Es ist immer eine große Überwindung, sich selbst als „psychisch labil“ oder „psychisch krank“, beim Arzt zu erklären
  • Bei Ihrer Krankenkasse wird vermerkt, dass Sie  an einer psychischen Erkrankung „gelitten“ haben, was wiederum für spätere berufliche Veränderungen (z.B. Tätigkeiten bei denen ein Nachweis gefordert wird für die psychische Stabilität), bei der neuen Ausbildungstelle oder dem neuen Arbeitgeber vorgewiesen werden muss
  • Bei einer Psychotherapie haben Sie „nur“ die Auswahl zwischen Gesprächstherapie und Verhaltenstherapie
  • In der systemischen Therapie ist es bereits nach wenigen Sitzungen möglich an ein persönlich festgelegtes Ziel zu gelangen
  • Die Investition in sich selbst ist immer die beste. Denn Sie können selbst persönlich nur dann wachsen, wenn Sie es zulassen und auch bereit sind dafür finanziell zu investieren. Der Ansporn ist dann ein anderer und kostenlos ist nicht immer gleich gut!
  • Sie können ein „Fels in der Brandung“ für Ihr Familie oder Ihre(n) Partner/In nur dann sein, wenn Sie selbst emotional gefestigt sind. In der systemischen Therapie ist Ihr Blick lösungsorientiert und Ihre persönlichen Handlungen selbstbestimmt
  • In meiner freiberuflichen Praxis haben Sie keine Wartezeiten von sechs Monaten bis zu einem Jahr. Es ist möglich innerhalb von 2 Wochen einen Termin zu erhalten
  • Sie sind im Rahmen einer systemischen Therapie nicht nur eine „Nummer“, die einen roten Schein für eine Therapie mitbringt, sondern eine individuelle Persönlichkeit, die voll und ganz ernst und wahrgenommen wird

Die Beratung in meiner freiberuflichen Praxis  verläuft anonym  und wird nirgendwo vermerkt!!!

Unter anderem setze ich folgende systemische Methoden in meiner Praxis ein:

  • Familienaufstellungen
  • Genogrammarbeit (grafisch Darstellung einer Familie über mehrere Generationen)
  • Seilearbeit (das eigene Leben im Blick – Gegenwart-Vergangenheit – Zukunft)
  • Visualisierte systemische Methodik

Die Methodik wird von mir individuell auf jede einzelne Person vorbereitet. Ich habe keinen „Methodenkatalog“, welchen ich bei jedem gleich abarbeite. Um immer auf dem neuesten Stand der systemsichen Therapie und Methodik zu bleiben, nehme ich regelmäßig an Weiterbildungen teil und eigne mir verschiedene Methodiken über Fachliteratur an.

Weitere Angebote meiner Praxis:

  • Hausbesuche
  • Onlineberatung

Gerne können wir bei einem kostenlosen Erstgespräch am Telefon besprechen, was Ihr Anliegen ist und ob mein Praxisangebot für Sie das richtige ist. Rufen Sie mich dazu an oder schreiben Sie mir eine e – Mail. Ich freue ich auf Sie!

Teamcoaching

Gerne komme ich auf Wunsch und Anfrage in Ihr Team um Sie in Veränderungs- und Entwicklungsprozessen zu begleiten.

Inhalte aus der systemischen Methodik können unter anderem folgende sein:

  • ressourcenorientiertes Umdenken
  • neue Perspektiven schaffen
  • Rollenklärungen
  • Gruppenbrett und Teamaufstellungen
  • Fallbesprechungen aus systemischer Sicht
  • systemische Team – und Gruppendiagnostik

Ich freue mich auf einen persönlichen Kontakt mit Ihnen um  individuelle Themen für Ihr Team zu besprechen.